♫ Danju – Für Mama

Kennt ihr noch Dajuan? Ist ziemlich dicke mit dem Panda aka CRO. Erst kürzlich nannte sich Dajuan um in „Danju“ und released am 08. April diesen Jahres sein Debüt-Album „Stoned ohne Grund“. Sein neuer Style ist, naja, mehr so gewöhnungsbedürftig in meinen Ohren, aber das kann ja jeder für sich entscheiden. Danju hat meiner Ansicht nach zu oft am Joint gezogen.

Trotz allem hat er gestern die zweite Single aus „Stoned ohne Grund“ raus gehauen und die ist sogar richtig geil geworden. Leider ist der Song aktuell nur auf Spotify, iTunes und Google Play zu finden, aber das Video dazu soll schon am 23. März erscheinen.

Ladys and Gentleman, der Ohrwurm kommt! ♫

Bei Spotify anhören

Need for Speed’s epischer Soundtrack

Am 13. Oktober hat EA den offiziellen Soundtrack zum neuen „Need for Speed“ veröffentlicht. Unter anderem mit an Board ist Avicii, Raw, The Chemical Brothers, The Prodigy, Major Lazer und sogar als einziger, deutscher Künstler inklusive deutschem Song Genetikk, mit „Wünsch dir was“.

Bei Spotify anhören