Tobi's Blog

Hier ist ein simpler Trick wie man eine Wohnung optisch kinderleicht aufwerten kann. 👀

Schritt A: Wände nach Möglichkeit weißen
Schritt B: Alle Steckdosen und Lichtschalter einheitlich im passenden Farbton (hier dann logischerweise „weiß“) umrüsten/modifizieren
Schritt C: Fertig!

Glaubt mir, es macht einen großen Unterschied und kostet nicht mal viel Geld. Steckdosen/Lichtschalter kann ich übrigens die von Busch & Jäger empfehlen: https://cutt.ly/1rt1I1p

Wow, sehr konsequent bin ich also nicht. Nach weniger als einem Monat mit Kirby bin ich nun doch wieder zurück zu WordPress gewandert.

Der Grund: Es ist alles einfacher und ich kann viele Dinge mittels Plugins lösen, die ich unter Kirby beispielsweise selbst bauen musste. Und wer mich kennt weiß wie faul ich bin. 🤷‍♂️

Hier zu YouTube wechseln

Ich weiß nicht warum, aber aktuell stehe ich einfach mega auf solche Room-Touren auf YouTube. Am meisten hat es mir die Serie von „randomfrankp“ angetan. Es gibt davon schon mehr als 195 Episoden. Ein bisschen Inspiration für das eigene Büro/Gaming-Zimmer hat schließlich noch niemandem geschadet. Außer vielleicht meinem Geldbeutel. 💸💸💸

Vielleicht fällt es dem ein oder anderem auf. Dieser kleine aber feine Blog sieht seit heute mal wieder ein bisschen anders aus. Unter der Haube ist nun nicht mehr WordPress, sondern Kirby.

Alles ist nun ein bisschen schlanker, ohne Datenbank und Konsorten und flink wie nie zuvor. Natürlich wird es in den nächsten Tagen hier und da noch ein paar kleine Anpassungen geben, weil nichts läuft zu Beginn wirklich immer rund. 😇

Eigentlich habe ich mir vorgenommen mehr zu schreiben. Blöd nur, dass ich auf WordPress an sich absolut keine Lust habe und alle anderen Möglichkeiten entweder aufwendig konfiguriert werden müssen oder einfach Mist sind.

So quäle ich mich nun durch die endlose Anzahl an Plugin-Updates und Core-Updates von WordPress , nur um diese nervigen Notifications im Backend zu eliminieren.

Es ist alles Mist!

Ältere Beiträge »
Seite 1 von 2